npd-stade.de

24.07.2013

Lesezeit: etwa 1 Minute

Bundestagswahl 2013: Wahlrecht für im Ausland lebende Deutsche

Um wählen zu können, müssen Deutsche im Ausland – wenn sie die gesetzlichen Voraussetzungen für das aktive Wahlrecht erfüllen – einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt haben. Der Antrag muss bis zum 1. September 2013 bei der Gemeindebehörde eingegangen sein: http://bit.ly/1aGge5T

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
34.239.167.74
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: