npd-stade.de

Videos

26.08.2015, JA ZUM VOLKSENT­SCHEID | Infrast­ruktur erhalten statt Asylan­tenheime errichten
  • Die Landesregierung will vielen Städten in Mecklenburg und Pommern etwas weg nehmen. Nicht etwa die Asylantenheime, die Millionen Steuergelder verschlingen, sondern die Amtsgerichte und damit einen weiteren Teil der Infrastruktur im ländlichen Bereich. Machen Sie den Herrschenden einen Strich durch die Rechnung und stimmen Sie beim Volksentscheid am 6. September 2015 mit JA! Das erwähnte Faltblatt finden Sie hier http://www.npd-mv.de/wp-content/uploads/2015/08/fb_20150729_volksentscheid.pdf.

JA ZUM VOLKSENT­SCHEID | Infrast­ruktur erhalten statt Asylan­tenheime errichten

18.08.2015, Zum fünften Mal „Diätenerhöhung für Kinder" in Anklam
  • Am vergangenen Samstag führte der NPD-Landtagsabgeordnete Michael Andrejewski zusammen mit dem NPD-Kreisverband Ostvorpommern zum fünften Mal die Aktion „Diätenerhöhung für Kinder" durch. Von 10:00 bis 15:00 Uhr konnten sich über 200 Besucher bei Spiel und Spaß vergnügen. Wie schon die Kinderfeste der NPD, die in den Wochen zuvor in Eggesin und Stralsund stattfanden, kann auch dieser Tag in Anklam als Erfolg verbucht werden. In einem kurzen Filmbeitrag können Sie sich einen Eindruck verschaffen. Der NPD-Kreisverband bedankt sich an dieser Stelle nochmals bei allen Gästen und den fleißigen Helfern. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Unseren kleinen Gästen, für die in diesem Jahr ein neuer Lebensabschnitt beginnt, wünschen wir viel Spaß und vor allem Erfolg.

Zum fünften Mal „Diätenerhöhung für Kinder" in Anklam

10.08.2015, 14. Kinderfest der NPD-Nordvor­pommern in Stralsund
  • Am Sonntag, dem 09.08.2015, fand in der Hansestadt Stralsund das 14. Kinderfest des NPD-Kreisverbandes Nordvorpommern statt. Viele Besucher machten diesen Tag abermals zu einem Erfolg.

14. Kinderfest der NPD-Nordvor­pommern in Stralsund

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: