npd-stade.de
Gehe zu Seite:  [1], 2, 3, 4  Weiter

Videos

31.08.2016, Matthias Behrens, Kandidat zur Kommunalwahl für den Heidekreis und für Schnever­dingen
  • Die NPD tritt bei der Kreiswahl im Heidekreis in allen sechs Wahlbereichen und zur Gemeindewahl in der Stadt Schneverdingen an. Die Wähler haben dadurch die Möglichkeit, der sich seit ihrer Gründung im Jahre 1964 für Volk und Heimat einsetzenden Partei, ihre Stimme zu geben und damit ein Zeichen gegen die Überfremdung ihrer Heimat zu setzen. Zur Kreiswahl treten für den Wahlbereich 1 (Stadt Schneverdingen / Gemeinde Neuenkirchen) Matthias Behrens, für den Wahlbereich 2 (Stadt Munster / Gemeinde Bispingen) Marcel Schindler, für den Wahlbereich 3 (Stadt Soltau / Gemeinde Wietzendorf) Rene Zander, für den Wahlbereich 4 (Stadt Fallingbostel / Gemeinde Bomlitz / Gemeindefreier Bezirk Osterheide) Ingo Helge und Marcus Großmann, für den Wahlbereich 5 (Stadt Walsrode) Lothar Hartung, für den Wahlbereich 6 (Samtgemeinde Ahlden, Rethem, Schwarmstedt) Mario Schulz an. In der Stadt Schneverdingen treten unsere Kandidaten in folgender Reihenfolge an: 1. Matthias Behrens, 2. Ingo Helge, 3. Marcel Schindler, 4. Mario Schulz, 5. Lothar Hartung.

Matthias Behrens, Kandidat zur Kommunalwahl für den Heidekreis und für Schnever­dingen

30.08.2016, Finan­zierung der Massenin­vasion durch Erhöhung der Kranken­kassenbeiträge
  • Nun endlich wird klar, wie die Masseninvasion der Fremden finanziert werden soll: zunächst über die Erhöhung der Krankenkassenbeiträge des einfachen Mannes. Wer weiß, was als nächstes kommt...

Finan­zierung der Massenin­vasion durch Erhöhung der Kranken­kassenbeiträge

30.08.2016, Korruption und Vetter­nwirt­schaft bei den Genossen der Arbeiterverräterpartei SPD
  • Udo Pastörs hat die Genossin Kaselitz in Burg Stargard zur Rede gestellt.

Korruption und Vetter­nwirt­schaft bei den Genossen der Arbeiterverräterpartei SPD

30.08.2016, Deutschland und MV brauchen die NPD
  • Konstruktiv-offensiv. Die Wirklichkeit bestätigt die Losung auf unserem Großtransparent.

Deutschland und MV brauchen die NPD

30.08.2016, Udo Pastörs im Gespräch mit (vermein­tlichen) syrischen Migranten
  • Langsam muß es auch dem letzten Deutschen klar werden: Die kommen nicht wegen Krieg oder Verfolgung, sondern weil sie von Frau Merkel in eine soziale Hängematte eingeladen werden und unsere kostenlose Rundum-Versorgung genießen - zu Lasten unseres eigenen Volkes. Damit muß Schluß sein, deshalb: NPD!

Udo Pastörs im Gespräch mit (vermein­tlichen) syrischen Migranten

30.08.2016, Unsere Heimat braucht die NPD!
  • Ihr meint, das wäre schon alles gewesen, was da an Plakaten von uns draußen hängt? Weit gefehlt, da kommt noch was auf Euch zu!

Unsere Heimat braucht die NPD!

30.08.2016, Frank Franz über den laufenden Landtags­wahl­kampf in Mecklenburg und Pommern
  • Der Parteivorsitzende Frank Franz schildert seine Eindrücke aus dem laufenden Wahlkampf und führt aus, warum nur die NPD etwas an den volksfeindlichen Verhältnissen in dieser Republik ändern kann.

Frank Franz über den laufenden Landtags­wahl­kampf in Mecklenburg und Pommern

30.08.2016, Wenn Innovationskraft auf fruchtbaren Boden fällt, kann ein Land blühen.
  • Wenn aber ganze Regionen ausgeblutet und im Stich gelassen werden, sind Abwanderung und Verarmung die Folge. Udo Pastörs zeigt an einem Beispiel auf, wie die Wirtschaftspolitik der Landesregierung in Schwerin in den letzten Jahren kläglich gescheitert ist.

Wenn Innovationskraft auf fruchtbaren Boden fällt, kann ein Land blühen.

30.08.2016, Touristen Willkommen! Asylbetrüger und Islamisten abschieben!
  • Da ist es: Unser neues Großflächen-Motiv, das ab heute überall im Land zu sehen sein wird - vorgestellt von Udo Pastörs. Wie gefällt es Euch?

Touristen Willkommen! Asylbetrüger und Islamisten abschieben!

30.08.2016, Unsere Werften sind keine Spekulation­sobjekte
  • Udo Pastörs: "Wir fordern zur Sicherung der Standorte in Mecklenburg-Vorpommern eine Landesbeteiligung an den Werften, damit sie keine Spekulationsobjekte für Glücksritter werden."

Unsere Werften sind keine Spekulation­sobjekte

30.08.2016, Mit dem Rad durch Stadt und Land
  • Nicht nur auf zwei Beinen oder vier Rädern, auch auf zwei Rädern rollt unser Wahlkampf

Mit dem Rad durch Stadt und Land

30.08.2016, Politiker müssen endlich für die Schäden ihres Handelns haftbar gemacht werden!
  • Warum die Politiker der etablierten Versagerparteien ungestraft gegen das eigene Volk arbeiten, lügen und betrügen können? Weil sie nicht persönlich für ihre Politik und die Schäden ihres Handelns haften müssen. Das muß sich ändern!

Politiker müssen endlich für die Schäden ihres Handelns haftbar gemacht werden!

Gehe zu Seite:  [1], 2, 3, 4  Weiter
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: