npd-stade.de

09.12.2015

Nachhaltige städtische Mobilität


» Zur Videoübersicht


Frau Präsidentin! In Ihrer Begründung für diese Entschließung schreiben Sie: „… auf Mitgliedstaaten einzuwirken, den Verkehr von der Straße auf Wasser und Schiene zu verlagern.“ Hier fehlt allerdings ein volles Konzept. Die meisten Städte in Europa sind auf dem Wasserweg zu erreichen. Man könnte den Schwerlastverkehr in hohem Maße über diese Wasserstraßen abwickeln. Auch bei der Schiene erlebe ich gerade das Gegenteil. Seit gut zwei Jahren gibt es Tausende von Bussen im Fernverkehr. Vielfach wird der gesamte Personenverkehr oder der Großteil des Personenverkehrs von der Bahn weg auf die Straße verlagert, was eine zusätzliche Belastung für die Sicherheit der Fahrer, die Umwelt und eine zusätzliche Verkehrsbelastung bedeutet. Daher sollte man also dieses Konzept, das ansonsten ganz gut ist, weiter ausarbeiten.



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: